sansolum Aussteller bei den „Grasgrünen Feldttagen“

Am 10. und 11. Oktober 2013 fanden bei der Firma Fertigrasen Zehetbauer in Probstdorf/Matzneusiedel bei Wien bereits zum siebten Mal die „Grassgrünen Feldtage“ statt. Das Fachpublikum aus den Bereichen Greenkeeping und Landschaftsbau konnte sich dort über die neuesten Erkentnisse und Tends in der professionellen Rasenpflege informieren. sansolum war zusammen mit biohelp als Aussteller vertreten.

Die Spezialisten Mag. Hannes Gottschlich und DI Christian Eitler von biohelp im Gespräch mit dem Fachpublikum.

Die Spezialisten Mag. Hannes Gottschlich und DI Christian Eitler von biohelp im Gespräch mit dem Fachpublikum.

Im Rahmen eines interessanten Vortragprogramms boten internationale Referenten einen Einblick in die Theorie und Praxis der Rasenpflege. Besonderen Anklang fand der Vortrag von Prof. Martin Bocksch (Mitglied Arbeitskreis Pflanzenschutz des DGV und Verbandsreferent des deutschen Rollrasenverbands) zur „Gräsergesundheit als Grundlage funktionstüchtiger Sportrasenflächen“. Prof. Bocksch betonte in seinem Vortrag die Wichtigkeit der Gesundheit und Vitalität das Rasens als beste Vorbeugemaßnahme gegen Krankheiten. Nicht nur vor dem Hintergrund der laufenden Verschärfung des Pflanzenschutzes spielten dabei alternative Produkte (wie solufit TG [Anm. der Redaktion]) eine immer bedeutendere Rolle.