solufit GD erfolgreich im Einsatz zur Geruchsbekämpfung auf der „Feld-Fünf-Hütte“

Die Feld Fünf GmbH beschäftigt sich mit Projekten für ein neues Bewusstsein. Auf der einsam gelegenen und einfach ausgestatteten Feld-Fünf-Hütte im Chiemgauer Voralpenland werden Seminare und Workshops zur „Entschleunigung“ angeboten.

ff_huette

Entsprechend den örtlichen Gegebenheiten verfügt diese Berghütte in ihrer natürlichen Abgeschiedenheit nur über eine Trockentoilette. Dort entstehen beim Abbau des organischen Materials zwangsläufig Gerüche. Durch den regelmäßigen Einsatz von solufit GD konnte die Geruchsentwicklung aber fast vollständig eingedämmt werden.

„Natürlich waren wir am Anfang etwas skeptisch“, berichtet Feld Fünf GmbH Gründer Christian Gold. „Vor allem die Idee der rein biologischen und chemiefreien Geruchsbekämpfung fanden wir aber interessant und haben das Kompostextrakt ausprobiert. Tatsächlich konnten wir die Geruchsentwicklung durch den Einsatz von solufit GD fast vollständig eliminieren. Ein für uns sehr positiver Nebeneffekt ist auch, dass das Material schneller verrottet und für uns damit zusätzlich der Entsorgungsaufwand für den Betrieb der Trockentoilette sinkt. Wir werden solufit GD auf jeden Fall dauerhaft einsetzen und können es nur weiterempfehlen.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar